Beiträge 2018

Beiträge 2018

Beitragsbemessungsgrenze:

Die Beitragsbemessungsgrenze der Rentenversicherung im Rechtskreis West steigt ab 01. Januar 2018 auf 6.500 ,00 € monatlich (78.000,00 € jährlich). Im Rechtskreis Ost betragen die entsprechenden Werte 5.800,00 € monatlich (69.600,00 € jährlich). Die Bezugsgröße der Sozialversicherung – Basiswert für die Bemessung der Beiträge wegen nicht erwerbsmäßiger Pflegetätigkeit – steigt im Westen von 2.975,00 € auf 3.045,00 € im Monat, im Osten von 2.660,00 € auf 2.695,00 €.

Beitragssatz:

Das Bundeskabinett hat die Beitragssatzverordnung 2018 beschlossen. Vorbehaltlich der Zustimmung des Bundesrates tritt sie am 1. Januar 2018 in Kraft.
Der Beitragssatz sinkt damit auf 18,6 %.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Auf dieser Webseite werden Cookies verwendet, um Ihren Besuch auf der Webseite zu speichern. Wir verwenden dabei nur so genannte "Session-Cookies", die eine Funktionalität der Anwendung und Erkennung, ob Cookies zugelassen sind, ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die im Speicher Ihres Internet-Browsers auf dem von Ihnen genutzten Rechner abgelegt werden. Diese werden ausschließlich für die Dauer Ihrer Nutzung unserer Webseite zwischengespeichert. Nach Verlassen der Seite und Schließen Ihres Browsers werden diese Cookies in der Regel gelöscht. Sie können das Setzen von Cookies durch entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern, ohne dass dadurch die Funktionsfähigkeit der Webseite beeinträchtigt wird.

Schließen