Apothekerversorgung Schleswig-Holstein
Altersrente
http://www.av-sh.de/altersrente.html

© 2017 Apothekerversorgung Schleswig-Holstein
 

Telefonische Beratung

Sollten Sie noch weitere

Fragen haben, stehen wir

Ihnen gerne jederzeit tele-

fonisch zur Verfügung. Un-

sere Ansprechpartner fin-

den Sie unter der Rubrik

"KONTAKT".  

Altersrente

 

Die Apothekerversorgung Schleswig-Holstein ist auf Alterssicherung ausgerichtet. Es besteht daher grundsätzlich der Anspruch auf eine lebenslange Altersrente, und zwar mit Vollendung des Lebensjahres, das zum Bezug der Regelaltersrente in der allgemeinen Rentenversicherung berechtigt (Altersgrenze). Die volle Altersrente wird daher abhängig vom Geburtsjahr zwischen dem 65. und dem 67. Lebensjahr ausgezahlt. Der Rentenbeginn kann bis frühestens auf das vollendete 60. Lebensjahr vorgezogen werden. Apothekerinnen und Apotheker, die nach dem 31. Dezember 2011 Mitglied in der Apothekerversorgung Schleswig-Holstein werden, können die Altersrente frühestens mit dem vollendeten 62. Lebensjahr erhalten. Bei einem vorgezogenen Rentenbezug fällt die Altersrente naturgemäß niedrig aus.

 

 

                                                                                                                zurück